24.04.17 09:29 | Alter der Meldung: 208 Tag(e)

Neue Schnittstellen und NEC & CEC Zertifikate für die E-Serie ET

Der ET Sensor der Temposonics® E-Serie wird um Analoge und SSI Schnittstellen sowie IECEx, CEC und NEC Zertifikate erweitert.


Beide neuen Schnittstellen sind, je nach Einsatz, ideal für den Einsatz in Hochtemperaturbereichen oder in explosionsgefährdeten Umgebungen geeignet. Die neue analoge Schnittstellenoption bietet den Kunden die einfachste Möglichkeit, Messdaten zwischen dem integrierten Sensor und dem Regler auszutauschen. Der Vorteil der neuen SSI-Schnittstelle ist, dass sie robust ist und digitale, noch genauere Messdaten in einer höheren Auflösung liefert.

Durch die neuen Zertifikate des ET Sensors können Kunden aus aller Welt auch aus den unterschiedlichsten Schnittstellen für ihre Applikationen in den sicherheitsrelevanten Bereichen der Klassen I, II, III Division 2 Gruppen A, B, C, D, F, G sowie in den Zonen 2 und 22 wählen.

Mehr Informationen