Temposonics® GB-Serie Positionssensoren

Die Temposonics® GB-Series eignet sich hervorragend für die Integration in Hydraulikzylinder, die beispielsweise in Kraftwerken verwendet werden. Das flache und kompakte Sensorelektronikgehäuse ermöglicht eine Montage auch in beengten Einbauräumen. Die Sensoren zeichnen sich durch einen hohen Druckwiderstand, beste Störfestigkeit bei EMV und zuverlässige Leistungen auch bei einer Betriebstemperatur von +100 °C aus. Sie lassen sich über ein Handprogrammier-Gerät, über einen Computer mit USB Anschluss oder drahtlos via Bluetooth® programmieren. Dank drahtloser Bluetooth Technologie ist es auch möglich, den Sensor bei eingeschränkter Zugänglichkeit zu parametrieren. 

Der GB mit Gewindeflansch GB-M/GB-T bietet folgende Vorteile: 

  • Das Sensorelektronikgehäuse mit dem seitlichen elektrischen Anschluss kann gegenüber dem Flansch stufenlos um 360° gedreht werden. Somit kann der elektrische Anschluss nach der Montage im Zylinder wie gewünscht ausgerichtet werden.
  • Das Sensorelement samt Elektronik kann – wenn nötig – bei geschlossenem Hydraulikkreislauf ausgetauscht werden. Dies spart Ausfallzeiten und Wartungskosten.

Erfahren Sie mehr zur GB-Serie (Video)

GB-M / GB-T
Positionssensor
Ausgang Messlänge (mm) Auflösung Multi-Position  PDF

 Produktinformation

(551833 Rev B)

Analog

25 - 3250

16 bit

-

551838 

Rev A

 SSI

25 - 3250

 

5 µm

-

551839

Rev A

GB-S / -N / -K / -J
  Positionssensor
Ausgang Messlänge (mm) Auflösung Multi-Position  PDF
 

Analog

25 - 3250

16 bit

-

551460 

Rev C

 SSI

25 - 3250

 

5 µm

-

551630

Rev C